BEE: Saubere Wärmeversorgung braucht neue Rahmenbedingungen

Rahmenbedingungen des Wärmemarkts 2017 BEE Studie

Angesichts der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) veröffentlichten Zahlen über die im Jahr 2016 gestellten Förderanträge für Solaranlagen, Holzheizungen und Wärmepumpen fordert der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) neue Rahmenbedingungen für den Wärmemarkt.  Harald Uphoff, kommissarischer Geschäftsführer des BEE sagte gegenüber der Presse: „Die Wärmeversorgung aus Erneuerbaren Energien tritt auf der Stelle. Auch im Jahr 2016 haben saubere Heizungen keine signifikanten Marktanteile erreicht.“ Dies … weiterlesen BEE: Saubere Wärmeversorgung braucht neue Rahmenbedingungen »

Fassadenkollektoren: Streifenkollektor und Solarthermie-Jalousie

Fassadenkollektoren: Streifenkollektor und Solarthermie-Jalousie kommen

Wir haben hier ja neulich mit dem Betonkollektor schon ein paar Takte Zukunftsmusik anklingen lassen. Heute spiele ich Euch noch zwei spannende Akkorde aus dem Fraunhofer ISE vor: Dessen Forscher entwickeln derzeit zwei Fassadenkollektoren, die Solarthermie zum Heizen nutzbar machen sollen: einen Streifenkollektor für opake sowie eine solarthermische Jalousie für transparente Fassadenanteile. Hier kommen die Details dazu, die bislang bekannt sind: Die Entwicklung der beiden … weiterlesen Fassadenkollektoren: Streifenkollektor und Solarthermie-Jalousie »

Grüne Hausnummer für Bauherren, die mit der Sonne bauen – Nachmachen erwünscht!

Grüne Hausnummer für Bauherren

Gutes Beispiel soll Schule machen, heißt es. Und daher greife ich mir heute die Stadt Neumarkt mit ihren knapp 40.000 Einwohnern als ein Beispiel dafür heraus, wie Kommunen das nachhaltige Bemühen ihrer Bauherren würdigen können. Das Neumarkt, um das es mir geht, liegt in der bayerischen Oberpfalz. Es verleiht seit 2011 „Grüne Hausnummern“ an Bauherren, die bei Neubau beziehungsweise Sanierung auf nachhaltige und umweltfreundliche Umsetzung, … weiterlesen Grüne Hausnummer für Bauherren, die mit der Sonne bauen – Nachmachen erwünscht! »

Solarthermie geht auch mit Betonkollektoren

Solarthermie mit Betonkollektoren: Bauteilaktivierung

Wer bei Solarthermie an mit Luft, Wasser-Frostschutzmittel oder Wasser durchströmte Kollektorröhren denkt, die die Solarwärme sammeln und absorbieren, um sie in brauchbare Heizwärme umzuwandeln, der weiß Bescheid. Aber Solarthermie kann und ist noch viel mehr als ein Röhrenkollektor aus Glas auf dem Dach. Auch Beton kann Solarthermie verwerten – schaut selbst! TABSOLAR II – Kollektoren aus BetonInhaltsverzeichnis1 TABSOLAR II – Kollektoren aus Beton2 Kollektoren aus … weiterlesen Solarthermie geht auch mit Betonkollektoren »

Ratgeber: Wie, wo und wann beantragt man 2017 BAFA-Fördermittel für Solarthermie?

BAFA-Fördermittel

Heute komme ich Euch mal mit einem Ratgeber. Er dreht sich darum, wie ihr 2017 an staatliche Fördergelder kommt, wenn ihr eine Solarthermie-Anlage installieren und in Betrieb nehmen wollt. Damit sich keiner im behördlichen Folmularlabyrinth verirrt, erkläre ich euch hier, wie ihr die sogenannte BAFA-Förderung beantragt. Los geht’s!Inhaltsverzeichnis1 Heute komme ich Euch mal mit einem Ratgeber. Er dreht sich darum, wie ihr 2017 an staatliche … weiterlesen Ratgeber: Wie, wo und wann beantragt man 2017 BAFA-Fördermittel für Solarthermie? »

2. Projekt des Monats: Solarthermie für das Hausboot „Schwan“ in Hamburg

Hausboot Schwan mit Solarthermieanlage

Unser Handwerker des Monats, Dipl.-Ing. Arne Hagemann aus Hamburg, hat uns mit seinem zweiten Solarthermie-Lieblingsprojekt eine echte Hamburger Perle mitgebracht: das Hausboot „Schwan“ des Architekten Daniel Wickersheim, das seit 2014 auf dem Kanal am Norderkaiufer vor Anker liegt. Es wird mit einer Holzpelletheizung und einer Solarthermie-Anlage beheizt – die unser Handwerker des Monats unter anderem an Haus(boot)technik installierte. Lest hier alles Wissenswerte zum Hausboot mit … weiterlesen 2. Projekt des Monats: Solarthermie für das Hausboot „Schwan“ in Hamburg »