Paradigmas Aqua EXPRESSO 800 HF Kombispeicher für Wärmepumpen

Nachwuchs in Paradigmas Speicher-Familie: der Aqua EXPRESSO HF

Die Speicherfamilie des Hauses Paradigma gibt voller elterlichem Stolz die Ankunft ihres neuen Speichers Aqua EXPRESSO HF bekannt. Alles, was ihr zum Neuen wissen müsst, erfahrt ihr hier.

Aqua EXPRESSO HF – was ist das für ein Speicher?

Der neue Aqua Expresso HF aus unserem Hause ist ein sogenannter Kombispeicher, ein Gerät also, das sowohl warmes Trinkwasser als auch Heizungswasser vorrätig hält beziehungsweise bereitstellt. Er fasst 805 Liter (Fassungsvermögen, Speichervolumen) und wird daher auch als Aqua EXPRESSO 800 HF bezeichnet.

Wer mehr zur Speicherart Kombispeicher lesen möchte, dem lege ich meine Blogposts

Welche Arten von Solarspeicher gibt es für die Heizung?

und

Zapfrate: Was passiert beim Zapfen von Warmwasser aus einem Kombispeicher?

ans Herz. Darin erkläre ich euch die wesentlichen Grundlagen zu Kombispeichern, darunter Aufbau, Funktionsweise und Einbindung in die Hausanlage, sowie Unterscheidungsmerkmale zu anderen Speicherarten.

Was ist das Innovative des neuen Kombispeichers von Paradigma?

Der Aqua EXPRESSO HF ist von uns als ideale Komponente für Heizkreise mit Wärmeerzeugern wie Wärmepumpen (wir nennen ihn daher auch gerne “Wärmepumpenspeicher”) und größere Heizkessel entwickelt worden, die mit erneuerbaren (regenerativen) Energiequellen zur Wärmeerzeugung kombiniert werden – und für die größere Nachheizvolumenströme (mit bis zu 2.500 Litern pro Stunde) sowie geringe Temperaturhübe typisch sind.

Damit die Zusammenarbeit mit Wärmepumpen & Co. reibungslos klappt, haben wir unserem Neuen eine sogenannte Rücklaufumschaltung mitgegeben: Die arbeitet mit einem 3-Wege-Umlenkventil, das automatisch zwischen

  • dem Rücklauf für die Warm­wasser­bereitung im oberen
  • und dem Rücklauf für die Heizung im unteren Speicher­teil

wechselt (siehe auch Grafik unten).

Wie unser Frischwasser-Pufferspeicher Aqua EXPRESSO III liefert der neue Kombispeicher Aqua EXPRESSO HF dank der angeschlossenen Frischwasserstation hygienisches Trinkwasser – und zwar stets dann, wenn es gebraucht wird (auf Abruf). Beide Speicher arbeiten zudem mit einer ausgeklügelten Wärmeschichtspeicherung, die nachhaltig realisiert wird und dafür sorgt, dass auch das Heizwasser zum Nachheizen stets optimal temperiert angeliefert wird. Dabei hilft die innovative Schichteinrichtung, die weitgehend verhindert, dass sich kälteres und wärmeres Wasser im Speicherinnern vermischt.

Dazu haben wir die Anordnung der Anschlussstutzen optimiert. Außerdem haben wir den Aqua EXPRESSO so konstruiert, dass nur minimale Wärmeverluste auftreten.

Welchen Wärmeerzeugern stellt man den Aqua EXPRESSO HF als Kombispeicher am besten an die Seite?

Neben den schon erwähnten Wärmepumpen mit einer Leistung von bis zu 15 Kilowatt (kW) arbeitet der neue Kombispeicher auch mit Paradigma-Wärmeerzeugern (Heizkessel mit einer Leistung bis zu 65 kW) prima zusammen, die Wärme aus erneuerbaren Energien produzieren: zum Beispiel

  • Gasbrennwertkessel,
  • Solarthermie-Anlagen,
  • Pelletsheizungen und Kaminöfen.

Wie funktioniert der Neue in den verschiedenen Heizkreisen?

Die Funktionsweise unseres Neuen erklärt sich am Besten mit der folgenden Grafik:

Schemata Funktionsweise Kombispeicher Paradigma Aqua EXPRESSO HF
Funktionsweise des kombi-Speichers Aqua EXPRESSO 800 HF Grafik: Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG.

Inwiefern hat der Aqua EXPRESSO HF das Zeug zum Solarspeicher?

Keine Frage, als Anbieter der leistungsfähigsten Vakuumröhren-Kollektoren am Markt haben wir den Neuen mit technischen Merkmalen ausgestattet, die ihn zur idealen Speicherkomponente in einem Solarkreis mit AquaSystem machen. Die Paradigma-Solarstation STAqua II lässt sich direkt am neuen Speicher montieren.

Welche Maße hat der neue Kombispeicher von Paradigma?

Die folgende Tabelle zeigt euch auf einen Blick die wichtigsten technischen Kennwerte unseres Aqua EXPRESSO HF:

Technische Kennwerte von Paradigmas Aqua EXPRESSO HF

Fotos: Titel, Grafik und Tabelle von Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG