Prozesswärme

Allein der Bereich der Oberflächenbehandlung und Veredelung ist ein riesiges, Anwendungsfeld für die solare Großanlagen und die Solarthermie. Zum Beispiel: Rund 70 Prozent der Energie, die in der Autoproduktion anfällt, wird im Lackierprozess verbraucht, und zwar zum größten Teil als Wärme in einem Temperaturbereich, der mit Hochleistungssystemen für Prozesswärme bestens abgedeckt wird

Solares Bier – gibt's das wirklich und wer braut es?

Sommer, Sonne, Biergarten – das gehört für viele von uns zusammen. Neben dem „klassischen“ Bier gibt’s mittlerweile auch schon viele leckere alkoholfreie Sorten; Ökobier und so genanntes Craft Beer peppen den Markt auf. Als regionales Lebensmittel haben die meisten Biere kurze Wege zum Verbraucher, aber die Herstellung verschlingt ungefähr das 1,5fache seines Kalorieninhalts. Um den Energieverbrauch zu senken, helfen einerseits neue Braumethoden, andererseits schreit die … mehr Solares Bier – gibt's das wirklich und wer braut es? »

OTTI-Innovationspreis 2015: And the winner is … Ritter XL Solar!

Ritter Solar XL macht Dampf

Heute hau’n wir auf die Pauke! Denn die Ritter Gruppe, die – wie Ihr längst wisst – auch hinter unserem Blog steht, hat den diesjährigen OTTI-Innovationspreis gewonnen. Und zwar für ein Solarprojekt. Grund genug für uns, das ausgezeichnete Projekt vorzustellen. So viel vorweg: Solarthermie macht jetzt auch Dampf und wir kommen gar nicht nach mit der Berichterstattung über die Preise, die das Projekt einfährt :-). … mehr OTTI-Innovationspreis 2015: And the winner is … Ritter XL Solar! »

Solarpower für die Autowäsche

Solarananlage auf einer Autowaschanlage

SB-Waschboxen und Anlagen für die Autowäsche sind geradezu prädestiniert für Solare Prozesswärme, das haben wir auch hier schon gezeigt – sie benötigen Temperaturen unter 100 Grad Celsius, die von Solarkollektoren problemlos bereit gestellt werden können, und auch die Nachrüstung ist einfach. Unter bestimmten Voraussetzungen gibt es dafür zudem Fördergeld von der BAFA. Do-it-yourself Autowäsche mit Solarthermie Die Firma MP-Wash in Norddeutschland zeigt es an zwei … mehr Solarpower für die Autowäsche »

Mr. Wash Mannheim: 50.000 saubere Autos dank Solarthermie

Nachdem wir das Thema solare Autowäsche schon letzte Woche gestartet haben, geht es nun weiter mit einem genialen Interview, das gleich vier Lieblingsthermen der Deutschen anschneidet: Automobil, Familie, Sauberkeit, Sonne (lediglich sortiert nach Alphabet – ein Schelm, der anderes dabei denkt!). Die vier Themen stehen für ein deutsches Familienunternehmen mit zahlreichen Standorten deutschlandweit: Mr. Wash Autoservice AG. Unser Interviewpartner Dr. Raoul Enning ist der jüngste Sohn des Unternehmensgründers. Grund für das Interview ist die Solarthermie-Anlage, … mehr Mr. Wash Mannheim: 50.000 saubere Autos dank Solarthermie »

Solarthermie in Action: Mr. Wash wäscht Autos mit der Sonne

Strahlt die Sonne vom blauen Himmel, herrscht Hochbetrieb in einer Autowaschanlage. Regnet es, kommen deutlich weniger Putzwillige. Und deshalb macht es Sinn, zum Erwärmen des Waschwassers der Waschanlage die Kraft der Solarthermie zu Hilfe zu nehmen. So, wie es  Mr. Wash in Mannheim tut. Denn die neue Solaranlage dort ist deshalb besonders effektiv, weil sie das mit Sonnenkraft erwärmte Wasser genau dann liefert, wenn es am … mehr Solarthermie in Action: Mr. Wash wäscht Autos mit der Sonne »

Solarthermie in USA: Neue Studie mit 27 Beispielen fürs Gewerbe

So schnell geht’s mitunter: Da fragte ich bei der Vorstellung der neuen Metaanalyse der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zu den Stromgestehungskosten verschiedener Erzeugungstechnologien neulich gerade noch, wo denn die Studien für die Solarthermie sind – und schon gibt’s auch in Sachen Wärme was Neues zu berichten oder besser gesagt: einen neuen Bericht. Den hat die US-amerikanische Solar Energy Industries Association (kurz: SEIA) veröffentlicht, um 27 … mehr Solarthermie in USA: Neue Studie mit 27 Beispielen fürs Gewerbe »

Was wurde aus dem Solar Process Heat Project SO-PRO?

Manchmal stoße ich auf Projekte, die ich total gut und wichtig finde, von denen aber viel zu wenige Leute wissen. Eines dieser Projekte ist das Solar Process Heat Project SO-PRO, das von 2009 bis 2011 lief und der Solaren Prozesswärme aus den Kinderschuhen geholfen hat. Auch wenn das schon ’ne Weile her ist, stelle ich euch die interessanten Ergebnisse heute vor. Wer steckt hinter SO-PRO? … mehr Was wurde aus dem Solar Process Heat Project SO-PRO? »