Heute ist der internationale Tag der Sonne!

Veröffentlicht von

3. Mai – das ist der Internationale Tag der Sonne. Der Aktionstag wird weltweit begangen und soll vor allem darüber informieren, wie die Sonne zur Versorgung der Menschheit mit Erneuerbarer Energie beitragen kann. Für uns als Hersteller von Hochleistungs-Kollektoren für kleine und große Solarthermie-Anlagen, die Wärme aus der Sonnenenergie erzeugen, die zum Warmwasserbereiten und Heizen oder als Prozesswäre ihren Einsatz findet, ist der Tag der Sonne selbstverständlich ein Grund zum Feiern!

Den Grund zum Feiern haben wir damit. Fehlt noch ein bisschen Hintergrundwissen, um die Bedeutung des Feiertages angemessen zu würdigen:

3. Mai – Internationaler Tag der Sonne: Wer hat ihn ins Leben gerufen?

Die Angaben dazu sind unterschiedlich. So heißt es vielerorts im Internet, dass der damalige Präsident der USA, Jimmy Carter, den 3. Mai im Jahr 1978 als “International Sun Day” (auf Deutsch “Internationaler Tag der Sonne”) ausgerufen habe. Mehr dazu lest ihr in unserem Beitrag hier auf dem Solarthermie-Blog.

Nur der Vollständigkeit halber: An anderer Stelle im Internet ist zu lesen, dass das Umweltprogramm der Vereinten Nationen UNEP den Internationalen Tag der Sonne im Jahr 2007 ins Leben gerufen habe.

Die Sonne – die besten Videos über die gigantische Quelle erneuerbarer Energie

In Zeiten der Pandemie feiern wir den Tag der Sonne 2021 selbstverständlich mit Abstand. Zur Einstimmung empfehlen wir euch die folgenden drei Videos, die zeigen, warum die Sonne die erneuerbare Energiequelle schlechthin ist:

Die Sonne – der Stern, von dem wir leben

In diesem Video lernt ihr die Sonne besser kennen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sonnenenergie – total phänomenal

Das Video klärt über die Möglichkeiten auf, mit Hilfe der Sonne Solarwärme und Solarstrom zu erzeugen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So funktioniert unsere Solarwärme-Heizung mit AquaSolar System

In diesem Video stellen wir euch unsere besonders umweltfreundliche Kollektortechnologie vor, die mit Wasser als Solarflüssigkeit funktioniert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir sind am Tag der Sonne natürlich in Feierlaune. Doch was ist mit euch landauf landab: Was haltet ihr von Erneuerbaren Energien wie der Solarenergie? Antwort auf diese Frage liefert uns eine aktuelle Umfrage:

BDEW_Umfrage_Tempo_EE

Zur Stimmung im Land: Zwei Dritteln der Deutschen ist der Ausbau der Erneuerbaren Energien zu langsam

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), der nach eigenen Angaben über 1.900 Unternehmen vertritt, veröffentlichte gerade die Ergebnisse einer Umfrage zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland. Durchgeführt habe die Umfrage das Marktforschungsinstituts prolytics im Auftrag Verbandes. Demnach gehe zwei von drei Deutschen der Ausbau Erneuerbarer Energien hierzulande zu langsam.

Laut der zugehörigen Pressemeldung des BDEW hätten zwei von drei Deutschen in der Umfrage zum Ausbau der Erneuerbaren Energien in Deutschland angegeben, dass ihnen eben dieser zu langsam von statten gehe. Acht Prozent der Befragten hätten demnach geantwortet, ihnen gehe der Ausbau zu schnell. Und 20 Prozent der Befragten seien der Meinung gewesen, der Ausbau der Erneuerbaren Energie schreite hierzulande mit dem genau richtigen Tempo voran.

Kerstin Andreae, Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung, kommentiert die Umfrageergebnisse gegenüber der Presse mit den Worten: Um die Klimaziele zu erreichen, müsse das Tempo beim Ausbau der Erneuerbaren Energien dringend steigen.

Zur Sonnenparty fehlt noch die richtige Musik, oder? Hier kommt sie schon!

Foto: Doreen Brumme (Titel), Grafik: BDEW