BAFA meldet auch für August 2018 höhere MAP-Antragszahlen als im Vorjahresmonat

30 Jahre Paradigma – das feiern wir mit euch in diesem Monat – unter anderem mit einer süßen Aktion und mit vielen tollen Geburtstagsinterviews hier bei uns auf dem Blog. Wir wissen, dass ihr Verbaucher, die ihr euch für ecoquentes Heizen mit Erneuerbaren Energien entscheidet, den Erfolg unseres Unternehmens begründet. Danke für euer Ja zum Heizen mit unserer Paradigma-Technik. Im August dieses Jahres haben sich deutlich mehr von euch für eine Heizung mit Erneuerbaren Energien entschieden als im vergleichbaren Vorjahresmonat August 2017. Die aktuellen MAP-Antragszahlen für Förderungen aus dem Marktanreizprogramm hat das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gerade getwittert. Schaut her!

Das BAFA twittert regelmäßig auf seinem Twitter-Account “BAFA Bund” eine Marktübersicht mit den Zahlen der Anträge auf Förderungen des Markt-Anreiz-Programms (MAP) für Heizungen, die mit Erneuerbaren Energien betrieben werden:

Twitter_BAfA-Antragszahlen August 2018
Auf seinem Twitter-Account “BAFA Bund” veröffentlicht das BAfA allmonatlich die Antragszahlen für Fördermittel aus dem MAP fürs Heizen mit Erneuerbaren Energien. Grafik: Screenshot Twitter BAFA Bund

August 2018: BAFA verzeichnet mehr MAP-Förderanträge für erneuerbares Heizen als im Vorjahresmonat August 2017

Und das sind die aktuellen Zahlen, die das BAFA für August in seiner “Monatsstatistik Marktanreizprogramm” ausweist:

Demnach gab es insgesamt 8.155 8.436 Förderanträge für Heizungen, die mit erneuerbaren Energieträgern Wärme erzeugen. Das waren:

  • 2.266 Förderanträge für Solarthermie-Anlagen,
  • 3.373 Förderanträge für Biomasse-Heizungen
  • und 2.516 Förderanträge für Wärmepumpen-Heizungen.

Vergleich der MAP-Antragszahlen von August 2018 mit dem Vorjahresmonat August 2017

Der Vergleich der aktuellen August-Zahlen mit den Zahlen des vergleichbaren Vorjahresmonats August 2017 zeigt folgende Zunahmen:

  • 1.735 Förderanträge für Solarthermie-Anlagen (ein Plus von 531 Anträgen auf 2.266 im August 2018),
  • 2.137 Förderanträge für Biomasse-Heizungen (ein Plus von 1.236 Anträgen auf 3.373 im August 2018)
  • und 2.207 Förderanträge für Wärmepumpen-Heizungen (ein Plus von 309 Anträgen auf 2.516 im August 2018).

Zwischen August 2017 und August 2018 liegen demzufolge 2.076 Förderanträge mehr.

Vergleich der MAP-Antragszahlen vom August 2018 mit denen des Vormonats Juli 2018

Vergleichen wir als Nächstes die diesjährigen August-Antragszahlen mit denen des vergleichbaren Vormonats ergeben sich folgende positive und negative Zuwächse:

  • 2.266 Förderanträge für Solarthermie-Anlagen (ein Minus von 174 Anträgen zu 2.440 im Juli 2018),
  • 3.373 Förderanträge für Biomasse-Heizungen (ein Plus von 53 Anträgen zu 3.320 im Juli 2018)
  • und 2.516 Förderanträge für Wärmepumpen-Heizungen (ein Minus von 160 Anträgen zu 2.676 im Juli 2018).

Damit hatte das BAFA im August 2018 281 Anträge weniger als im Juli zu bearbeiten.

Die folgende Grafik zeigt euch die aktuellen Zahlen der Monatsstatistik noch einmal im Überblick:

Wer sich gerade mit einer Entscheidung für eine solare Unterstützung seiner Heizung beschäftigt: Wir versüßen euch den Schritt mit unserer September-Aktion zum 30jährigen Firmenjubiläum:

30 Jahre Paradigma Aktion

Alle Infos zur Aktion findet ihr unter dem eingangs verlinkten Artikel. Also los! Ran an die Solarthermie!

Foto: Cat at Door Free Photo By