Holzpellets plus Sonnenheizung

Liste unserer besten Projekte des Monats: Pellets plus Solar

Ihr möchtet wissen, wie sich eine Pelletheizung plus Solar in der Praxis macht? Wir haben hier alle unsere hier auf dem Blog vorgestellten Projekte des Monats aufgelistet, bei denen unsere jeweiligen Handwerker des Monats ihren Kunden oder sich selbst (Solarteurshäuser) Pellettheizungen plus Solarthermie-Anlagen installierten, um Energie und Energiekosten zu sparen und die Umwelt zu schonen. Viel Spaß beim Durchklicken durch unsere Referenzen-Liste “Pellets plus Solar”!

Liste unserer Referenzen “Pellets plus Solar”

Projekt des Monats 2 gehrke Moischek März 2016
Die Bauherren Gehrke im Heizungskeller mit ihrer neuen Pelletsheizung. Foto: A. Moischek

Referenz 1 – das Ehepaar Gehrke setzt mit 80plus auf Holz plus Solar (Handwerker: Andreas Moschaik).

Referenz 2 – Familie Munzert ersetzt alten Ölkessel mit Pellets plus Solar (Handwerker: Jürgen Bleher)

Referenz 3  – Familie Bauers bekommt für ihr Mehrfamilienhaus eine neue Pelletheizung plus Solar (Handwerker: Dirk Herrlein)

Referenz 4 – Das Ehepaar Müller heizt künftig mit Holzpellets und Solarthermie in seinem Einfamilienhaus (Handwerker: Manfred Schäuble)

Referenz 5 – Familie Gerspacher bekam eine neue Pelletsheizung, eine Solarthermie-Anlage und eine Photovoltaik-Anlage (Handwerker: Manfred Schäuble).

Fachwerkhaus bekommt moderne Holz-plus-Solar-Heizung. Foto: Thorsten Schäfer
Fachwerkhaus bekommt moderne Holz-plus-Solar-Heizung. Foto: Thorsten Schäfer

Referenz 6 – Familie Asse bekommt für ihr sehr altes Fachwerkhaus eine neu Pelletheizung plus Solarthermie-Anlage und behält ihren alten Specksteinofen (Handwerker: Thorsten Schäfer).

Referenz 7 – Holzpellets plus Solar ersetzen Strom der Nachtspeicherheizung und sparen 63 Prozent Energiekosten (Handwerker: Wolfgang Günther).

Referenz 8 – Das Mehrfamilienhaus von Bauherr Manfred Fink bekommt eine sparsame Pelletsheizung und eine Solarthermie-Anlage (Handwerker: Thomas Ketel).

Referenz 9 – Helga Adolfs lässt ihren alten Warmluftofen mit einem Pelletofen plus Solar ersetzen (Handwerker: Thomas Ketel).

Referenz 10 – Das Einfamilienhaus von Frau L. bekommt statt der alten Gasheizung eine moderne Pelletheizung und eine Solarthermie-Anlage. (Handwerker: Stefan Blaurock)

Referenz 11 – Das Ehepaar Scotland heizt sein Einfamilienhaus mit Holzpellets und Solarthermie (Handwerker: Hans-Jürgen Bulter).

Referenz 12 – Das Haus von Helmut Grünfelder heizt nach der Modernisierung der Heizung mit einem Pelletkessel plus Solar (Handwerker: Wolfgang Wochermaier).

Solarthermie-Anlage
So sieht ein Solarteurshaus aus, das als Passivhaus betrieben wird. Foto: Schramm

Referenz 13 – Solarteurshaus unseres Handwerkers des Monats Christian Schramm wird dank Pellets plus Solar zum Passivhaus.

Referenz 14 – Im Solarteurshaus unseres Handwerkes des Monats Rüdiger Schramm wird mit Pellets plus Solar geheizt.

Referenz 15 – Mit Holz plus Sonne heizen statt mit Strom – das kann der Hausherr dieses Mehrfamilienhauses (Handwerker: Tino Bartmuß).

Referenz 16 – Noch ein Solarteurshaus: Diesmal das von unserem Handwerker des Monats Daniel Jansen. Geheizt wird mit Holz und Sonne.

Referenz 17 – Das Haus der Hebers wird nicht mehr mit Öl beheizt, sondern mit Holzpellets und Solarwärme (Handwerker: Harald Schulz).

Hausboot Schwan mit Solarthermieanlage
Das Hausboot Schwan mit Solarthermie-Anlage und Pelletheizung liegt auf Hamburgs Gewässern. Foto: Hagemann)

Referenz 18 – Das Hausboot auf Hamburgs Gewässern wird mit Hilfe einer Pelletsheizung plus Solarwärme beheizt (Handwerker: Arne Hagemann).

Referenz 19 – Das Solarteurshaus von unserem Handwerker des Monats Pierre Schreckert wird mit einer Holzpelletsheizung beheizt, die von einer großen Solarthermie-Anlage unterstützt wird.

Referenz 20 – Die Zahnarztklinik in Kiew bekommt ihre Wärme von einer Pelletsheizung und einer Solarthermie-Anlage (Handwerker: Sergii Biliavets).

Referenz 21 – Das Mehrfamilienhaus der Bauherren Pichl und Schmid sollte künftig statt mit Öl mit Holz plus Solar beheizt werden (Handwerker: Herbert Hofer).

Referenz 22 – Das Fertighaus des Ehepaars Buchen wird nicht mehr mit Gas beheizt, sondern mit Holz und Sonne (Handwerker: Jean-Pierre Arnold).

Referenz 23 – Das Solarteurshaus unseres Handwerkers des Monats Andreas Jung ist zugleich Firmengebäude. Es wird mit Holzpellets und Solarthermie erwärmt.

Referenz 24 – Mehrfamilienhaus von Gregor Hinz wird mit einer Pellets-Brennwertheizung und einer Solarthermie-Anlage beheizt (Handwerker: Andreas Jung).

Referenz 25 – Das Solarteurshaus unseres Handwerkers des Monats Hans Werner Roth heizt nicht mehr mit Öl, sondern mit Holz und Solar.

Referenz 26 – Das Haus, das Jan Sevenich von seiner Großmutter übernahm, bekam eine Holzpellets-Brennwertheizung und eine Solarthermie-Anlage (Handwerker: Frank und Stefan Neuen).

Referenz 27 – Der Bürgermeister von Gottmadingen heizt künftig mit Energie aus Holz und Sonne (Handwerker: Bernd und Christof Ruh).

Foto: boing/photocase (Titel, grafische Bearbeitung: doreen brumme)